Lange Nacht der Konsulate im chinesischen Generalkonsulat in Hamburg

Am 16.05.2017 von 18:00 bis 22:00 Uhr ist es endlich wieder soweit – Hamburg stellt seinen Ruf als „Tor zur Welt“ erneut unter Beweis, wenn es wieder heißt: Lange Nacht der Konsulate in Hamburg.

Nach großem Erfolg im letzten Jahr öffnet auch das chinesische Generalkonsulat wieder seine Tore und lädt alle China-Fans zu einem bunten Fest in seine prächtige Jugendstil-Villa und den bereits in voller Blumenpracht stehenden Garten in der Elbchaussee 268 ein. Wie gewohnt erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm aus unterschiedlichsten kulturellen Darbietungen sowie Insider-Informationen rund um die Arbeit des Konsulats und des Heimatlandes China. Abgerundet wird das Programm von köstlichen kulinarischen Spezialitäten, einzigartigen Begegnungen und interessanten Gesprächen mit Gleichgesinnten und China Experten.

Auch CAISSA ist wieder mit von der Partie und wird Sie zumindest gedanklich schon einmal auf eine Reise in das Große Reich der Mitte entführen.Freuen Sie sich auf unsere Meisterin der chinesischen Malerei, die Ihnen einen Einblick in diese traditionelle chinesische Kunstform Chinas gewährt. Außerdem können Sie sich einen Eindruck von einem traditionellen Kleidungsstück der Han-Chinesen (漢服Hànfú ) machen.





Selbstverständlich lässt sich auch unser Panda dieses Spektakel nicht entgehen!

Seien auch Sie ab 18:00 Uhr in der Elbchaussee 268 dabei.

Wir freuen uns auf Sie!

Zweites Deutsch-Chinesisches Tai Chi Kulturfest - Seien Sie dabei! Sonderausstellung „EAST MEETS WEST– Die Maritime Seidenstraße zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert