Mit CAISSA und Costa auf Weltreise gehen - Chinas erste Kreuzfahrt um die Welt

Eine Reise um die Welt, wer hat nicht schon einmal davon geträumt? Dem einen oder anderen mag eine lange Reise mit dem Auto oder Flugzeug jedoch zu unbequem und „Couch surfing“ zu unsicher erscheinen. Die Planung und Organisation in Eigenregie kostet Zeit und Kraft und was passiert, wenn man sich verläuft? Wie erkundet man am besten jeden Winkel der Erde?



CAISSA, Costa und eine kleine Reihe weiterer Kooperationspartner bieten nun einen weitern Weg, in etwas mehr als 80 Tagen um die Welt zu reisen. Deutlich komfortabler als Christopher Kolumbus seiner Zeit die Ozeane überquerte, können nun chinesische Touristen in 86 Tagen mit der majestätischen „Atlantic“ die Weltmeere befahren. Die erste Gruppe ist bereits zu Beginn dieses Jahres in ihr Abenteuer gestartet und wir freuen uns auf weitere Gruppen, die ihre Reise um die Welt mit uns in diesem Jahr beginnen werden. 



Die Kreuzfahrt geleitet unsere Gäste durch 18 Länder und Regionen, zu 28 Destinationen, über drei Ozeane und auf fünf Kontinente. Als besonderes Highlight erhalten die Gäste ein vom Kapitän unterschriebenes Zertifikat bei der Überquerung der Datumsgrenze. Wir wünschen allen Weltenbummlern viel Vergnügen auf ihrer Reise.

Europe Times als Medienpartner des Day of Destruction Südpol, wir kommen! Endlich können wir deine Schönheit entdecken!